http://www.ossingen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=648629&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
08.12.2019 07:49:57


Niederspannungsverteilnetz ab der Transformatorenstation (TS) Tolenwiesen

Starkstromanlage ordentliches Plangenehmigungsverfahren

Bundesbehörde:
Eidgenössisches Starkstrominspektorat, Kreissig Peter

Betriebsinhaber:
Elektrizitätswerke des Kantons Zürich, Postfach 2254, 8022 Zürich

Gesuchsteller:
Elektrizitätswerke des Kantons Zürich, Betrieb & Bau Netze Weinland, 8472 Seuzach

Beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat ist das oben erwähnte Plangenehmigungsgesuch eingegangen.

Die Gesuchsunterlagen liegen vom 22. Februar bis 25. März 2019 in der Gemeindeverwaltung, während den Bürozeiten öffentlich auf.

Die öffentliche Auflage hat den Enteignungsbann nach den Artikeln 42-44 des Enteignungsgesetzes (EntG; SR 711) zur Folge.

Wer nach den Vorschriften des Verwaltungsverfahrensgesetzes (SR 172.021) oder des EntG Partei ist, kann während der Auflagefrist beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat, Planvorlagen, Luppmenstrasse 1, 8320 Fehraltorf, Einsprache erheben. Wer keine Einsprache erhebt, ist vom weiteren Verfahren ausgeschlossen.

Innerhalb der Auflagefrist sind auch sämtliche enteignungsrechtlichen Einwände sowie Begehren um Entschädigung oder Sachleistung geltend zu machen. Nachträgliche Ein-sprachen und Begehren nach den Artikeln 39-41 EntG sind ebenfalls beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat einzureichen.

Eidgenössisches Starkstrominspektorat
Planvorlagen
Luppmenstrasse 1
8320 Fehraltorf


Dokument Bund_19-0014_Publikationstext.pdf (pdf, 189.9 kB)


Datum der Neuigkeit 22. Feb. 2019
  zur Übersicht