Willkommen auf der Website der Gemeinde Ossingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Spitex Wyland AG sucht personelle Unterstützung - melden Sie sich bitte.

Haben Sie eine pflegerische oder medizinische Grundausbildung?
Wohnen Sie in einer der Gemeinden unseres Einzugsgebietes?
Haben Sie Zeit?

Aufgrund der aktuellen Notlage aufgrund der Corona (Covid19) Krise ist es nicht absehbar, wie sich der Arbeitsaufwand und die Personal-Einsatz-Fähigkeit der Spitexbetriebe entwickelt. Auch die Spitex rechnet schweizweit mit mehr Patienten (auch solchen, die aufgrund der Konzentration der Spitäler mit anderen Krankheitsbildern nicht mehr hospitalisiert werden können oder früher entlassen werden müssen). Ausserdem wird auch das Spitex-Personal von Ausfällen betroffen sein. Und es ist davon auszugehen, dass diese Situation mehrere Monate andauern wird.

Aus diesem Grund eröffnen wir per sofort einen Pool mit Personen, die ursprünglich eine pflegerische oder medizinische Ausbildung abgeschlossen haben, aktuell einer anderen Tätigkeit nachgehen und eine Möglichkeit sehen, in dieser Krise einzuspringen. Wir würden Sie im Stundenlohn auf Abruf einstellen (Autokilometer werden entschädigt) und sie werden nach Möglichkeit durch uns eingearbeitet.

Voraussetzung:

  • Medizinische oder pflegerische Grundausbildung ( bspw. Fachfrau Gesundheit, Pflegefachfrau oder ähnliches)
  • Sie gehören keiner Risikogruppe an
  • Im Besitz des Führerausweises Kat. B und nach Möglichkeit ein eigenes Auto zur Verfügung.

Möchten Sie helfen, haben aber keine medizinische Ausbildung: melden Sie sich bei Ihrer Wohngemeinde oder bei einer der privaten Initiativen, auch dort werden Freiwillige gesucht oder weitervermittelt.

Haben Sie Interesse: Schicken Sie uns einen kurzen Lebenslauf und ihre Bewerbungsunterlagen an Spitex Wyland AG, Schaffhauserstrasse 16, 8451 Kleinandelfingen oder per E-Mail an gabriela.finkbeiner@spitex-wyland.ch

Bei Interesse finden Sie Information zu unserer Spitex auf unserer Homepage

www.spitex-wyland.ch

 


Dokument Inserat_Coronakrise.pdf (pdf, 273.8 kB)


Datum der Neuigkeit 26. März 2020
  • PDF
  • Druck Version