Willkommen auf der Website der Gemeinde Ossingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Wahlerklärung Pfarrbestätigungswahlen 2020 – Publikation stille Wahl

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Ossingen

Den Stimmberechtigten der evangelisch-reformierten Kirche Ossingen wurde zur Bestätigung der Amtsdauer 2020-2024 vorgeschlagen: Pfarrer Hannes Brüggemann-Hämmerling, geb. 1983, Strählgasse 8, 8475 Ossingen. Während der Frist von 30 Tagen (8. November 2019 bis 10. Dezember 2019) ist die Urnenwahl nicht verlangt worden. In Anwendung von § 24e PfrVO sind damit die Voraussetzungen für eine stille Wahl erfüllt.

Die Kirchenpflege beschliesst:

  1. Es wird davon Kenntnis genommen, dass die Stimmberechtigen die Wahl an der Urne von Pfarrer Hannes Brüggemann-Hämmerling, geb. 1983, Strählgasse 8, 8475 Ossingen binnen der gesetzlichen Frist nicht verlangt haben.
  2. Der Pfarrer gemäss Ziffer 1 wird als in stiller Wahl für die Amtsdauer 2020–2024 gewählt erklärt.
  3. Gegen diesen Beschluss kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung binnen 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Rekurs bei der Bezirkskirchenpflege Andelfingen erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen oder genau zu bezeichnen.

 

Ossingen, 9. Januar 2020

Wahlleitende Behörde, Politische Gemeinde Ossingen


Dokumente Wahlannahmeerklarung_H._Bruggemann_08.01.2020.pdf (pdf, 85.3 kB)
Stille_Wahl_KP-Beschluss_Ossingen_08.01.2020.pdf (pdf, 94.2 kB)
Publikation_Wahlerklarung_H._Bruggemann_10.01.2020.pdf (pdf, 206.0 kB)


Datum der Neuigkeit 10. Jan. 2020
  • PDF
  • Druck Version